So laden Sie YouTube-Videos auf ein Android-Telefon herunter

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

So laden Sie YouTube-Videos auf ein Android-Telefon herunter – Manchmal kann es vorkommen, dass Sie kein Internet haben, die Verbindung sehr instabil ist oder Sie sich in einem Gebiet befinden, in dem es keinen Internetempfang gibt. In diesen Fällen ist das Herunterladen von YouTube-Videos zum Offline-Ansehen eine gute Möglichkeit, Ihre Lieblingsinhalte weiterhin zu genießen.


Es ist zu beachten, dass es auf Android mehrere Methoden zur Durchführung dieser Methode gibt, die beiden effektivsten sind jedoch YouTube Premium und TubeMate. Diese beiden Alternativen ermöglichen es Ihnen, schnell und sicher, ohne Komplikationen oder Risiken, jedes gewünschte Video zu erhalten.

So laden Sie YouTube-Videos auf ein Android-Telefon herunter

So laden Sie Videos mit YouTube Premium auf Android herunter


Wenn Sie in Ihr YouTube-Erlebnis investieren möchten, ist das Abonnieren der Premium-Version des Dienstes eine gute Option. Gegen eine monatliche Gebühr haben Sie Zugriff auf eine Reihe von Vorteilen, darunter die Möglichkeit, Videos direkt aus der YouTube Premium-App herunterzuladen.


Dazu müssen Sie lediglich ein aktives Abonnement haben, die Anwendung auf Ihrem Android-Telefon öffnen und nach dem gewünschten Video suchen. Auf der Videowiedergabeseite sehen Sie einen Download-Button. Neben dem Videotitel befindet sich normalerweise ein Logo mit einem Abwärtspfeil. Klicken Sie auf die Schaltfläche, um den Download von YouTube-Videos auf Ihr Android-Telefon zu starten.


Sobald Sie auf die Download-Schaltfläche klicken, wird das YouTube-Video automatisch auf Ihr Android-Handy heruntergeladen. Es ist wichtig zu erwähnen, dass Sie auf diese heruntergeladenen Videos im Download-Bereich der YouTube-App zugreifen können, sodass Sie Inhalte auch dann ansehen können, wenn Sie keine Internetverbindung haben.


Der Nachteil dieser Methode sind jedoch die Kosten, denn um diese Funktion nutzen zu können, müssen Sie für YouTube Premium bezahlen, und das ist ein zusätzlicher Preis für die Funktionen, die andere auf dem Markt erhältliche Alternativen bieten.


So laden Sie YouTube-Videos mit TubeMate auf Android herunter


Wenn Sie eine völlig kostenlose Option wünschen, die Sie nichts kostet, können Sie die Methode mit TubeMate wählen. Dies ist eine Anwendung, mit der Sie kostenlose YouTube-Videos einfach und unkompliziert auf Ihr Android-Telefon herunterladen können.


Zunächst sollten Sie jedoch wissen, dass diese App im APK-Format verfügbar ist, was bedeutet, dass Sie sie manuell installieren müssen. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen:


  • Herunterladen und installieren TubeMate Spielen Sie den Store auf Ihrem Android-Telefon.
  • Öffnen Sie die Anwendung.
  • Suchen Sie das Video, das Sie herunterladen möchten.
  • Tippen Sie auf die Download-Schaltfläche unten auf dem Bildschirm.
  • Wählen Sie das Format und die Videoqualität aus.
  • Das Video wird automatisch in den Gerätespeicher heruntergeladen.


Um heruntergeladene YouTube-Videos anzusehen, rufen Sie einfach das TubeMate-Menü auf und wählen Sie „Download-Liste“. Dort finden Sie alle Ihre Videos. Obwohl diese App eine effektive, schnelle und kostenlose Option ist, ist es wichtig zu bedenken, dass sie gegen die Nutzungsbedingungen von YouTube verstößt.


YouTube Premium und TubeMate bieten effektive Möglichkeiten, YouTube-Videos auf Android-Telefone herunterzuladen. Die Wahl hängt von Ihren Vorlieben ab, insbesondere von den Kosten, die Ihnen entstehen. Mit dieser Option können Sie Ihre Lieblingsinhalte genießen, wenn Sie nicht zu Hause sind und keine Internetverbindung haben.