So erstellen Sie eine Broadcast-Liste auf WhatsApp

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

WhatsApp Broadcast Lists ist eine Funktion des beliebten Messaging-Dienstes WhatsApp. Auf diese Weise können Sie dieselbe Nachricht gleichzeitig an mehrere Kontakte senden, ohne den Empfängern die anderen Mitglieder auf der Liste mitzuteilen oder ihnen mitzuteilen, dass sie überhaupt auf der Liste stehen.


Bedeutung von WhatsApp Broadcast und der Unterschied


Obwohl mit „Broadcast“ häufig das Live-Streaming von Audio- und Videoinhalten gemeint ist, beispielsweise auf Mixer und Twitch, impliziert das Wort in diesem Zusammenhang, dass Sie eine Nachricht gleichzeitig an viele Personen senden.


So erstellen Sie eine Broadcast-Liste auf WhatsApp

Durch das Erstellen einer Broadcast-Liste auf WhatsApp wird Ihr Standort nicht an Dritte weitergegeben. Aktivieren Sie außerdem nicht das Mikrofon oder die Kamera Ihres Telefons.


So erstellen Sie eine Broadcast-Liste auf WhatsApp


WhatsApp ermöglicht das Erstellen beliebig vieler Broadcast-Listen. Allerdings ist jede Liste auf 256 Kontakte begrenzt. So erstellen Sie eine WhatsApp-Broadcast-Liste.

  • Öffnen Sie die WhatsApp-App auf Ihrem iPhone oder Android-Smartphone und tippen Sie auf Chats.
  • Tippen Sie auf dem iPhone auf „Broadcast-Liste“. Tippen Sie unter Android auf Weitere Optionen.
  • Tippen Sie auf dem iPhone auf „Neue Liste“. Tippen Sie unter Android auf „Neue Übertragung“.
  • Wählen Sie die Kontakte aus, die Sie zu Ihrer WhatsApp-Broadcast-Liste hinzufügen möchten, indem Sie auf dem Empfängerbildschirm auf den Kreis neben ihrem Namen tippen. Wenn Sie noch keine Kontakte zu WhatsApp hinzugefügt haben, tun Sie dies zuerst.
  • Tippen Sie auf dem Bildschirm „Empfänger“ auf „Erstellen“, um eine Broadcast-Liste mit den Namen der von Ihnen ausgewählten Personen zu erstellen.


Geben Sie Ihre erste Nachricht auf dem sich öffnenden Bildschirm ein. Wenn Sie noch nicht bereit sind, die Nachricht zu senden, tippen Sie auf die Schaltfläche „Zurück“, um zur Seite „Empfänger“ zurückzukehren und eine neue Liste zu erstellen oder die soeben erstellte Liste zu bearbeiten.