So erstellen Sie ein Balkendiagramm-Grafikprogramm in Java Netbeans mithilfe der JFreeChart-Bibliothek

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

In diesem kurzen Artikel erfahren Sie, wie Sie mit der JFreeChart-Bibliothek ein Balkendiagramm in Netbeans erstellen. Zuvor habe ich auch mehrere Tutorials zum Erstellen anderer Diagramme besprochen, beispielsweise zum Erstellen eines Kreisdiagramms und eines Liniendiagramms mit JFreeChart in Java.


Bei einem Balkendiagramm oder Balkendiagramm handelt es sich um Daten, die in Form rechteckiger Balken dargestellt werden, die vertikal oder horizontal dargestellt werden. Zum Erstellen eines Balkendiagramms können Sie Anwendungen wie Microsoft Word, Excel usw. verwenden.


Und wir können Balkendiagramme auch mit Programmiersprachen wie Java erstellen, die in diesem Artikel mit der NetBeans-IDE vorgestellt werden. Wie ich im vorherigen Artikel darüber besprochen habe, wie man in NetBeans ein Kreisdiagramm und auch ein Liniendiagramm erstellt, und zwar mithilfe der JFreeChart-Bibliothek.


Was ist JFreeChart?


Jfree Chart ist eine kostenlose Bibliothek zum Erstellen von Diagrammen in der Programmiersprache Java. Um Balkendiagramme oder Balkendiagramme in NetBeans zu erstellen, müssen Sie daher die JFreeChart-Bibliothek herunterladen HIER


So erstellen Sie ein Balkendiagramm-Grafikprogramm in Java Netbeans

1. Erstellen Sie ein neues Projekt mit einem Namen, zum Beispiel mein Name ist muhammadelang_171011402188


2. Fügen Sie die JFreeChart-Bibliothek hinzu. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Bibliotheken > JAR/Ordner hinzufügen


3. Erstellen Sie ein neues Paket mit dem Namen GraphicBar. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Quellpakete > Neu > Java-Paket...


4. Erstellen Sie eine Java-Klasse mit dem Namen Barchart. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf GraphicBar > Neu > Java-Klasse...

5. Bitte fügen Sie den folgenden Quellcode in das Klassenbalkendiagramm ein

/*

* Um diesen Lizenzheader zu ändern, wählen Sie „Lizenzheader“ in den Projekteigenschaften.

* Um diese Vorlagendatei zu ändern, wählen Sie Extras | Vorlagen

* und öffnen Sie die Vorlage im Editor.

*/

Paket GraphicsBar;

//Import erforderlich:

import javax.swing.JFrame;

import org.jfree.chart.ChartFactory;

import org.jfree.chart.ChartFrame;

import org.jfree.chart.JFreeChart;

import org.jfree.chart.plot.PlotOrientation;

import org.jfree.data.category.DefaultCategoryDataset;

/**

*

* @author buahdjayamandiri

*/

öffentliche Klasse BarChart {

public static void main(String[] args)

{

DefaultCategoryDataset dcd = new DefaultCategoryDataset();

dcd.setValue(45,100, 'Mac OS','2020');//Value

dcd.setValue(60.100, 'Windows','2020');

dcd.setValue(35.100, 'Linux','2020');

dcd.setValue(15,100, 'other','2020');

JFreeChart freeChart = ChartFactory.createBarChart('Browser-Benutzer dieses Jahr','Jahr','Benutzerdaten des Betriebssystems (%)', dcd, PlotOrientation.VERTICAL,true, true,true); //String arg0,String arg1,String arg2,Kategoriedatenblatt,Plotausrichtung,boolean arg4,boolean arg5,boolean arg6

ChartFrame cf = new ChartFrame('Benutzerdaten des Betriebssystems 2020 (nur Abbildung)', freeChart);

cf.setSize(700,500);

cf.setVisible(true);

cf.setLocationRelativeTo(null);

}

}

Sieht aus wie das:


6. Laufen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste > Datei ausführen oder drücken Sie Umschalt+F6


Balkendiagramm-Programmausgabe in Java NetBeans mit JFreeChart


Mit der kostenlosen JFreeChart-Bibliothek in Java können Sie ganz einfach ein Balkendiagramm in Netbeans erstellen.