So stellen Sie WhatsApp-Chats von Google Drive wieder her

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Wir erklären Ihnen, wie Sie WhatsApp-Chats in Google Drive wiederherstellen und wozu diese Daten dienen. Unter Android ist Google Drive der Speicher, in dem Sie Sicherungskopien von Anwendungen erstellen können. Dank ihm können Sie Chats später wiederherstellen, wenn Sie die Anwendung auf einem neuen Telefon starten oder sie versehentlich löschen.


Wir erklären Ihnen jedoch, wo diese Kopie gespeichert ist und warum Sie sie nicht sehen können, wenn Sie sich bei Google Drive anmelden. Dabei handelt es sich um eine versteckte Kopie, die Sie in keiner Weise herunterladen können, um sie vor Manipulationen zu schützen. Deshalb erklären wir Ihnen auch, wozu sie dient und was Sie mit den Daten machen können.

So stellen Sie WhatsApp-Chats von Google Drive wieder her

Wo kann man WhatsApp-Daten sichern?


WhatsApp-Backups werden in den Anwendungsdatenordner hochgeladen, auf den Benutzer nicht zugreifen können. Um darauf zuzugreifen, öffnen Sie Google Drive und klicken Sie nach dem Klicken auf das Zahnradsymbol auf die Option „Konfigurieren“, die im kleinen Popup-Menü angezeigt wird.


Es öffnet sich ein Fenster mit verschiedenen Konfigurationsoptionen, in dem Sie standardmäßig die allgemeine Konfiguration eingeben. Dies ist jedoch nicht das, was Sie brauchen, und Sie müssen lediglich auf den Abschnitt „Bewerbungen verwalten“ klicken, den Sie in der dritten Spalte links sehen.


Sobald Sie „Apps verwalten“ aufrufen, wird eine Liste aller Apps angezeigt, die eine Verbindung zu Google Drive herstellen, um ihre Daten zu synchronisieren. Suchen Sie in dieser Liste nach der WhatsApp-App und Sie finden, wo die Daten synchronisiert werden. Das Einzige, was Sie damit machen können, da es nicht zugänglich ist, ist, WhatsApp von Drive zu trennen, um die Erstellung von Sicherungskopien zu stoppen.


Wozu dienen die Daten und was passiert, wenn Sie sie trennen


In diesem Abschnitt, in dem Sie das WhatsApp-Backup gefunden haben, speichert Google Drive Daten aus der Anwendung, die mit Ihrem Konto synchronisiert wird und die Datensynchronisierung über die Cloud ermöglicht. Wenn sich beispielsweise ein Spiel mit Play Games verbindet, um Cloud-Daten mit Play Games zu synchronisieren, werden diese Daten in diesem Abschnitt von Drive gespeichert.


Das bedeutet, dass beim Wiederherstellen eines WhatsApp-Backups auf Android Daten, Fotos und alle Konversationen synchronisiert werden, unabhängig davon, ob Sie die App neu gestartet haben oder sie von einem neuen Telefon aus verwenden, sodass alles so ist, wie Sie es verlassen haben. Letzte Manchmal werden sie von dieser Kopie in Google Drive erhalten


Sobald Sie Ihr WhatsApp-Profil in Drive gefunden haben, können Sie die App nur noch trennen, indem Sie auf die Schaltfläche „Optionen“ klicken. Wenn Sie dies tun, wird die Verknüpfung von WhatsApp mit Ihrem Google-Konto aufgehoben und es können keine Sicherungskopien mehr erstellt werden. Darüber hinaus werden ggf. von Ihnen gespeicherte Daten gelöscht.


Wenn Sie sich entscheiden, die Kopie zu löschen, wird Ihnen beim nächsten Anmelden bei WhatsApp und dem Versuch, eine Kopie Ihrer Daten zu erstellen, eine Fehlermeldung angezeigt, die Sie darauf hinweist, dass ein Fehler aufgetreten ist, und Sie sollten zu „Einstellungen“ > „Chats“ gehen ' > „Sichern“, um sich erneut mit Ihrem Google-Konto anzumelden und Ihre Daten erneut zu synchronisieren.


Wenn Sie sich von einem neuen Telefon aus bei Ihrem WhatsApp-Konto anmelden oder die App von Ihrem aktuellen Telefon deinstallieren, während Ihre Kopie nicht verknüpft oder von Google Drive gelöscht ist, verlieren Sie alle Ihre Chats und Fotos und müssen von vorne beginnen.