So beheben Sie das Problem, dass der Akku des Samsung Galaxy S20 leer wird

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Problem mit der Entladung des Samsung S20-Akkus – Samsung ist weiterhin bestrebt, die Anforderungen von High-End- oder Flaggschiff-Geräten zu erfüllen. Vor einiger Zeit. Alle neuesten Smartphones von Samsung verfügen über größere Akkus als zuvor. Aber mit der neuen Funktion scheint der Akku schnell entladen zu werden.


Überprüfen Sie den Batteriestatus, indem Sie in der App „Einstellungen“ unter „Gerätewartung“ das Diagramm „Batterieverbrauch“ aufrufen und dann „Batterie“ auswählen. Überprüfen Sie, welche Apps den größten Effekt haben. Wenn Sie aufgrund von Always On Display viel Akku verlieren, führen Sie die folgenden Schritte aus, um es zu deaktivieren:


So beheben Sie das Problem, dass der Akku des Samsung Galaxy S20 leer wird

So reparieren Sie einen verschwenderischen und schnell leeren Akku des Samsung Galaxy S20

  • Öffnen Sie die App „Einstellungen“ auf Ihrem Gerät
  • Scrollen Sie nach unten zum Sperrbildschirm
  • Tippen Sie hier, um Always On Display zu deaktivieren


Alternativ können Sie die Bildwiederholfrequenz des Displays von 120 Hz auf 60 Hz reduzieren und so auf flüssigere Animationen für eine längere Akkulaufzeit verzichten. Befolgen Sie erneut die folgenden Schritte:

  • Öffnen Sie die App „Einstellungen“ auf Ihrem Gerät
  • Scrollen Sie nach unten zu „Anzeige“.
  • Wählen Sie „Glätte der Bewegung“.
  • Wählen Sie die niedrigere Bildwiederholfrequenz von 60 Hz
  • Tippen Sie auf Übernehmen.


Manchmal müssen wir sogar um Hilfe bitten, insbesondere wenn für Ihr Gerät Hardware-Support oder eine Garantie erforderlich ist. Wenn Ihr spezielles Galaxy S20-Problem nicht selbst gelöst werden kann oder die bereitgestellten Lösungen nicht funktionieren, besteht die nächstbeste Vorgehensweise zur Reparatur Ihres Samsung Galaxy S20 möglicherweise darin, sich direkt an den Hersteller zu wenden. Sie können Samsung per Online-Chat, Telefon oder persönlich in einem Samsung-Servicecenter kontaktieren.