So verbergen Sie bestimmte Apps auf dem iPhone

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Sie können Apps auf Ihrem iPhone nicht wirklich verstecken, aber Sie können sie schwer auffindbar machen. Wenn Sie eine App auf dem Startbildschirm Ihres iPhones nicht finden können, ist sie möglicherweise immer noch in Ihrer App-Bibliothek verfügbar. Außerdem können einige versteckte App-Käufe aufgedeckt werden. Hier erfahren Sie, wie Sie beides tun.


Apps in der App-Bibliothek des iPhones ausblenden


Ab iOS 14 hat Apple eine App-Bibliotheksseite auf Ihrem iPhone eingeführt, die eine organisierte Liste aller auf Ihrem Gerät installierten Apps anzeigt. Auf Ihrem iPhone können Apps installiert werden, die nicht auf dem Startbildschirm aufgeführt sind, aber dennoch in Ihrer App-Bibliothek zugänglich sind. Wenn ja, können Sie die App ganz einfach zu Ihrem Startbildschirm hinzufügen.

So verbergen Sie bestimmte Apps auf dem iPhone

Um Ihre App-Bibliothek zu öffnen, wischen Sie wiederholt auf dem Startbildschirmsymbol nach links, bis Sie die letzte Seite erreichen. Wischen Sie dann noch einmal, und die App-Bibliothek wird geöffnet. Sie sehen ein Raster mit Symbolen in verschiedenen Kategorien, die die von Ihnen installierten Apps darstellen. Tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf die Suchleiste und geben Sie den Namen der gesuchten App ein.


Wenn Sie es gefunden haben, tippen Sie mit dem Finger auf das entsprechende Symbol in der Ergebnisliste und halten Sie es gedrückt. Wählen Sie im angezeigten Menü „Zum Startbildschirm hinzufügen“ aus. Danach können Sie zum Startbildschirm zurückkehren und sehen auf einer der Seiten das App-Symbol, das Sie gerade zum Startbildschirm hinzugefügt haben.


Wenn Sie möchten, dass in Zukunft alle kürzlich heruntergeladenen Apps automatisch auf Ihrem Startbildschirm angezeigt werden, öffnen Sie die App „Einstellungen“ und tippen Sie auf „Startbildschirm“. Fügen Sie dann ein Häkchen neben „Zum Startbildschirm hinzufügen“ hinzu.


Versteckte Apps auf Ihrem iPhone anzeigen


Mithilfe der Apple-ID-Einstellungen können Sie frühere Käufe von Artikeln wie Apps ausblenden. Wenn Sie die App, die Sie herunterladen möchten, nicht in der Kaufhistorie finden, öffnen Sie die Einstellungen und tippen Sie oben auf Ihre Apple-ID. Wählen Sie dann „Medien & Käufe“ und tippen Sie auf „Versteckte Käufe“.


Auf dem nächsten Bildschirm sehen Sie eine Liste der Käufe, die Sie zuvor ausgeblendet haben. Tippen Sie hinter jeder App, die Sie erneut anzeigen möchten, auf „Anzeigen“.


Danach erscheint die App in Ihrer Kaufhistorie (Einstellungen > Apple-ID > Medien & Käufe > Kaufhistorie). Wenn die App nicht auf Ihrem iPhone installiert ist, müssen Sie sie erneut aus dem App Store herunterladen. Viel Glück!