So schauen Sie sich YouTube an, während Sie andere Anwendungen auf einem Samsung-Handy öffnen

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

YouTube ist zu einer der beliebtesten Anwendungen geworden, die von Samsung-Telefonbesitzern ständig genutzt werden, da es nicht nur eine unterhaltsame Videoquelle bietet, sondern mit vielen darin verfügbaren Tutorial-Videos auch ein Lehrmittel sein kann.


Während es recht praktisch ist, Videos in der App anzusehen, werden Sie feststellen, dass die Nutzung der App im Hintergrund nicht möglich ist. Das bedeutet, dass Sie die YouTube-App nicht verwenden können, während Ihr Telefon gesperrt ist oder Sie eine andere App verwenden.


So schauen Sie sich YouTube an, während Sie andere Anwendungen auf einem Samsung-Handy öffnen

Es gibt jedoch mehrere Möglichkeiten, YouTube anzusehen und gleichzeitig andere Anwendungen auf Samsung zu öffnen, die sich als sehr effektiv erwiesen haben. Wie dann? Schauen Sie sich die Methode unten an!


Die erste Möglichkeit, YouTube anzusehen, während Sie andere Anwendungen auf einem Samsung-Telefon öffnen, besteht darin, ein YouTube Premium-Konto zu abonnieren

Sie zahlen ein Abonnement für 12 $ pro Monat, das YouTube Red und Google Play Music kombiniert. Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie werbefreie Musik, werbefreie Videos und vor allem das Abspielen und Anhören von Videos im Hintergrund.

Wenn Sie lieber keine 12 US-Dollar pro Monat ausgeben möchten, können Sie dies auch mit der Google Chrome-App tun, einer inoffiziellen Möglichkeit, dies zu tun.

Öffnen Sie die YouTube-Anwendung und dann das Video, das Sie abspielen möchten. Spielen Sie Videos ab, aber nicht im Vollbildmodus. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Teilen“ und kopieren Sie dann den Videolink.

Öffnen Sie den Google Chrome-Browser und fügen Sie den Link in den Browser ein. Sie müssen den Desktop-Modus auswählen, damit das Video weiterhin im Hintergrund abgespielt wird. Tippen Sie dazu auf die Schaltfläche „Browseroptionen“ (drei vertikale Punkte) und stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen „Desktop-Site“ aktiviert ist. Ihr Video wird neu geladen.

Versuchen Sie nach dem erneuten Laden des Videos, Ihr Telefon zu sperren oder zu einer anderen App zu wechseln. Die Wiedergabe des YouTube-Videos wird angehalten. Entsperren Sie einfach Ihr Telefon und gehen Sie dann im Benachrichtigungsfeld zu den Audiosteuerungen. Tippen Sie auf die Wiedergabetaste. Sobald Sie Ihr Telefon erneut sperren oder eine andere App öffnen, wird das YouTube-Video weiterhin im Hintergrund abgespielt.


Grundsätzlich sind oben zwei Methoden aufgeführt, um YouTube-Videos im Hintergrund ansehen zu können. Wenn Sie möchten, dass der Vorgang einfach ist, sollten Sie YouTube Premium abonnieren. Wenn Sie lieber kein monatliches Abonnement ausgeben möchten, verwenden Sie Google Chrome.