So deinstallieren Sie Anwendungen auf einem Windows 11-Laptop

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

So deinstallieren Sie Anwendungen auf einem Windows 11-Laptop – Windows 11 ist das neueste von Microsoft entwickelte Betriebssystem und obwohl es im Vergleich zu Windows 10 viele neue Funktionen und Verbesserungen bietet, bleibt die Art und Weise, Apps auf einem Laptop zu deinstallieren, dieselbe. Wenn Sie Apps von einem Windows 11-Laptop entfernen möchten, müssen Sie nichts anderes tun als bei früheren Versionen des beliebten Betriebssystems wie Windows 10.

So deinstallieren Sie Anwendungen auf einem Windows 11-Laptop

Um Ihr Gedächtnis aufzufrischen, haben wir für Sie eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung vorbereitet, die Sie befolgen sollten, um Programme und Apps auf einem Windows 11-Laptop zu deinstallieren.


So deinstallieren Sie Anwendungen auf einem Windows 11-Laptop


Wenn Sie das Betriebssystem Ihres Computers von Windows 10 auf Windows 11 aktualisiert haben, haben Sie möglicherweise Apps und Programme gefunden, die Sie nicht mehr interessieren und die einfach unnötigen Speicherplatz auf Ihrem Laptop beanspruchen.


Das Deinstallieren von Programmen und Apps in Windows 11 ist ein einfacher und unkomplizierter Vorgang. Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies zu tun. Hier zeigen wir Ihnen einige der gebräuchlichsten und effektivsten.


1. So deinstallieren Sie Laptop-Anwendungen über das Startmenü


Der einfachste Weg, ein Programm oder eine Anwendung auf einem Windows 11-Laptop zu deinstallieren, ist über das Startmenü. Befolgen Sie diese Schritte, um den Vorgang ohne großen Aufwand abzuschließen:


  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Start“ in der unteren linken Ecke des Bildschirms. Alternativ können Sie die Win-Taste auf der Tastatur drücken, um das Startmenü zu öffnen.
  • Geben Sie nun in die Suchleiste den Namen des Programms oder der Anwendung ein, die Sie deinstallieren möchten.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Programm oder die Anwendung, die Sie deinstallieren möchten.
  • Wählen Sie im nächsten Menü die Option Deinstallieren.
  • Befolgen Sie dann einfach die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Deinstallation des Programms oder der Anwendung abzuschließen.
  • Sie können auch jede App oder über die Geräteeinstellungen deinstallieren


Eine weitere Möglichkeit, Programme und Anwendungen auf einem Windows 11-Laptop zu deinstallieren, sind die Anwendungseinstellungen. In diesem Fall müssen Sie Folgendes tun:


  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Start“ in der unteren linken Ecke des Bildschirms.
  • Wählen Sie das Symbol „Einstellungen“ (Zahnradsymbol).
So deinstallieren Sie Anwendungen auf einem Windows 11-Laptop
  • Klicken Sie nun in der Optionsliste „Einstellungen“ auf „Anwendungen“.
  • Suchen Sie das Programm oder die Anwendung, die Sie deinstallieren möchten.
  • Klicken Sie auf das Programm oder die Anwendung.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Deinstallieren“, und schon sind Sie fertig.


2. So deinstallieren Sie Anwendungen über die Systemsteuerung


Wenn Sie lieber die Systemsteuerung verwenden, können Sie von dort aus auch Programme und Anwendungen ohne großen Aufwand deinstallieren. Führen Sie die folgenden Schritte aus:


  • Öffnen Sie das Startmenü, indem Sie auf die Startschaltfläche in der unteren linken Ecke des Bildschirms klicken.
  • Geben Sie „Systemsteuerung“ in die Suchleiste ein und klicken Sie auf das Ergebnis.
  • Klicken Sie in der Optionsliste der Systemsteuerung auf Programme.
So deinstallieren Sie Anwendungen auf einem Windows 11-Laptop
  • Klicken Sie nun auf „Programme und Funktionen“.
  • Suchen Sie das Programm oder die Anwendung, die Sie entfernen möchten, und klicken Sie darauf.
  • Klicken Sie auf die Option Deinstallieren.


Das ist alles, was wir Ihnen heute über die Deinstallation von Anwendungen auf einem Windows 11-Laptop sagen können. Wir hoffen, dass unser kurzer Artikel oben für Sie nützlich sein und Ihnen bei der Lösung Ihrer Probleme helfen kann. Danke fürs Lesen.