Beispiel eines verschachtelten IF-Branching-C++-Programms mit mehr als zwei Bedingungen

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Wir werden ein verschachteltes Multi-Choice-If-Verzweigungs-C++-Programm teilen. Hier ist ein Beispiel für ein verzweigtes C++-Programm mit if over 2-Bedingungen zur Lösung der Frage in einem Fall.


Dieses verzweigte C++-Programm kann mit dem Alltag verglichen werden, der nicht frei von Wahlmöglichkeiten ist. Manchmal haben wir sogar so viele Wahlmöglichkeiten, dass wir uns für eine der vielen Verzweigungsoptionen entscheiden müssen. Ebenso beim Codieren verzweigter C++-Programme, die viele Bedingungen haben.


Wenn ein C++-Programm verzweigt


In diesem Beispiel eines Verzweigungsprogramms in C++ werden mehr als zwei Bedingungen vervollständigt/eingegeben. Wenn Sie nämlich mit „y“ antworten, wird die Frage fortgesetzt. Wenn Sie mit „t“ antworten, wird die Frage entsprechend der Bedingung des Programms fortgesetzt.


Anhand der Bilddeklaration oben können Sie besser verstehen, wie das C++-Programm die if-Methode mit mehr als zwei Bedingungen verzweigt. Und unten ist ein einfaches verzweigtes C++-Programm. Besteht nur aus Schichten von A bis G. Die obige Programmdeklaration befindet sich im zweiten Programm unten:


Beispiel eines einfachen verschachtelten C++-If-Programms

#enthalten
Verwenden des Namensraums std;
hauptsächlich()
{
int Antwort;
cout<>Antwort;
if(answer==1)
{
cout<>Antwort;
if(answer==1)
{
cout<<'Ksimpulan : State A-StateB-StateD';
}
sonst if(answer==0)
{
cout<<'Kesimpulan : State A-StateB-StateE';
}
}
sonst if(answer==0)
{
cout<>Antwort;
if(answer==1)
{
cout<<'Kesimpulan : State A-stateC-stateF';
}
sonst wenn (Antwort==0)
{
cout<<'finish';
}
}
}

Ausgabeprogramm C++, sonst Sederhana


Beispiel einer C++-Programmverzweigung mit mehr als zwei Bedingungen

#enthalten
Verwenden des Namensraums std;
hauptsächlich()
{
Antwortzeichen;
cout<<' HARDIFAL ';
cout<<'y= Iya t = Tidak ';
cout<>Antwort;
if(jawaban=='y')
{
cout<>Antwort;
if(jawaban=='y')
{
cout<<'State D : Selamat beraktivitas';
}
sonst if(answer=='t')
{
cout<>Antwort;
if(jawaban=='y')
{
cout<<'State H : Selamat hari libur dan menikmati waktu istirahat anda';
}
anders
{
cout<<'State I : Apapun yang anda lakukan, jangan lupa senyum hari ini';
}
}
}
sonst if(answer=='t')
{
cout<>Antwort;
if(jawaban=='y')
{
cout<<'State F : Berobatlah, semoga lekas sembuh';
}
sonst wenn (answer=='t')
{
cout<>Antwort;
if (jawaban=='y')
{
cout<<'State J : Terus berdoa, dan semoga masalah anda cepat terselesaikan';
}
sonst if(answer=='t')
cout<<'State K : Mungkin anda lapar, makanlah untuk mengembalikan semangat anda';
}

}
}

Das folgende Programm ist ein Programm, das dem obigen Deklarationsbild entspricht. Das heißt, es liegen mehr als zwei Bedingungen vor.

Verzweigung der C++-Programmausgabe bei mehr als zwei Bedingungen.