So erhalten Sie die neuen Emojis auf Android

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Neue Emojis erwecken jedes Gespräch zum Leben, weil sie unsere Emotionen perfekt einfangen. Nichts sagt mehr, dass ich vor Lachen sterbe, als das gute alte „Rolling on the Floor“-Emoji. Aber Emojis werden ständig aktualisiert, und das sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, Ihrem Android-Telefon neue Emojis hinzuzufügen, eigene zu erstellen oder sogar Emojis von iOS zu verwenden.
So erhalten Sie die neuen Emojis auf Android

1. Android-Version aktualisieren
Sind Sie nicht sicher, ob Ihr Android-Gerät das neueste Update erhalten hat? Hier erfahren Sie, was Sie tun können, um es zu aktualisieren. Tippen Sie im Menü Ihres Telefons auf „Einstellungen“ und dann auf „Info“. Auf manchen Geräten müssen Sie zuerst System durchlaufen. Tippen Sie dann auf die Softwareversion, um zu erfahren, welches Android-Update Sie verwenden. Wenn Sie nicht Android Version 11 oder höher verwenden, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
Gehen Sie noch einmal zu Einstellungen. Tippen Sie auf „Über das Telefon“ und prüfen Sie, ob Updates verfügbar sind. Tippen Sie dann auf die Schaltfläche „Aktualisieren“ und klicken Sie auf „Installieren“. Stellen Sie sicher, dass Sie mit einer WLAN- oder mobilen Internetverbindung verbunden sind.
Um zu überprüfen, ob das Update erfolgreich war, öffnen Sie eine beliebige Messenger-App. Versuchen Sie beim Tippen, auf der Android-Version nach dem Ninja- oder Black-Emoji zu suchen. beides sind neue Emojis, die mit dem Update kommen. Natürlich erhalten nicht alle Telefone das vollständige Android-Update, daher steht Ihnen dieses möglicherweise nicht zur Verfügung. Glücklicherweise gibt es noch etwas anderes, das Sie ausprobieren können.
2. Verwenden Sie Emoji Kitchen
Googles native Tastatur-App Gboard verfügt über die Emoji Kitchen. Es ermöglicht Benutzern, Mashups ihrer Aufkleber zu erstellen. So können Sie auch damit ein neues Emoji erstellen:
  • Öffnen Sie die Messaging-App Ihrer Wahl, z. B. Facebook Messenger.
  • Tippen Sie anschließend auf einen Ihrer Kontakte, um eine Unterhaltung zu beginnen.
  • Tippen Sie auf die Textleiste, um mit der Eingabe zu beginnen.
  • Tippen Sie anschließend auf die Emoji-Schaltfläche (die ein Smiley-Gesicht hat). Wählen Sie Ihr bevorzugtes Emoji für
  • Aktivieren Sie die Emoji Kitchen-Funktion.
  • Von hier aus können Sie mögliche Emoji-Kombinationen oben auf Ihrer Tastatur sehen. Wischen Sie durch die Aufkleber
  • Und wählen Sie diejenigen aus, die Sie senden möchten.
Beachten Sie, dass nicht alle Messaging-Apps die neue Emoji Kitchen-Funktion unterstützen. Schauen Sie sich auch unseren Leitfaden an, der die Bedeutung verschiedener Emoji-Gesichter erklärt.
3. Installieren Sie die neue Tastatur
Sie können auch neue Emojis erhalten, indem Sie eine Android-Emoji-Tastatur eines Drittanbieters installieren. Wie die Emoji-Tastatur verfügen einige dieser Apps sogar über ein Wörterbuch mit Symbolen, sodass Sie die Bedeutung eines Emojis leicht überprüfen können.
Darüber hinaus verfügt die App auch über eine Vorhersagefunktion und ermöglicht das Versenden von Stickern und GIFs an Social-Media-Seiten wie Snapchat und Instagram. So installieren Sie eine Tastatur eines Drittanbieters auf Ihrem Smartphone:
  • Rufen Sie zunächst die Google Play-Anwendung auf. Geben Sie in der Suchleiste oben die Tastatur-App Ihrer Wahl ein.
  • Tippen Sie anschließend auf Installieren. Wenn die Tastatur-App nicht mit Ihrem Telefon kompatibel ist, können Sie andere Optionen ausprobieren.
  • Warten Sie, bis der Download abgeschlossen ist.