So zeichnen Sie Google Meet auf Android, iOS und Laptop auf

Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen

Teilnehmer von Google Meet-Meetings können während der Covid-19-Pandemie Meetings online über Laptops, iOS- und Android-Telefone aufzeichnen oder aufzeichnen, ohne dafür bezahlen zu müssen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Meeting in Google Meet aufzuzeichnen, je nachdem, welches elektronische Gerät Sie verwenden, entweder über ein Mobiltelefon oder einen Laptop. Meeting-Teilnehmer können kostenlos und einfach aufzeichnen.

So zeichnen Sie Google Meet auf Android und iOS auf

Nehmen Sie die Google Meet-App auf Android und iOS auf


1. Google Meet Records über Android


  • Öffnen Sie die Google Meet-App auf Ihrem Telefon.
  • Melden Sie sich beim Google Meet-Meeting an.
  • Klicken Sie auf das Symbol mit den drei Punkten.
  • Klicken Sie auf Besprechung aufzeichnen.
  • Wählen Sie Aufnahme starten.
  • Klicken Sie auf Start.
  • Warten Sie, bis der Host die Aufnahme akzeptiert oder ablehnt.
  • Klicken Sie bei den drei Punkten auf Aufnahme beenden, wenn Sie die Aufnahme beenden möchten.


2. Zeichnen Sie ein Google Meet-Meeting über iOS auf


  • Nachdem das Meeting auf Google Meet gestartet ist.
  • Öffnen Sie das Kontrollzentrum, tippen Sie auf die Schaltfläche „Bildschirmaufzeichnung“ und warten Sie dann auf den Countdown von drei Sekunden.
  • Um die Aufnahme zu stoppen, öffnen Sie das Kontrollzentrum
  • Tippen Sie auf die Schaltfläche „Ausgewählte Bildschirmaufzeichnung“ oder auf die rote Statusleiste oben auf dem Bildschirm und dann auf „Beenden“.
  • Öffnen Sie Fotos und wählen Sie Ihre Bildschirmaufnahme aus.


3. So zeichnen Sie Google Meet von einem Laptop/PC aus auf


  • Starten Sie ein Meeting auf Google Meet oder nehmen Sie daran teil.
  • Klicken Sie unten rechts auf das Symbol (dreieckiges Kreisfeld) und dann auf Aktivitätsdatensätze .
  • Klicken Sie auf Aufnahme starten.
  • Es erscheint ein Popup-Bildschirm und Sie klicken auf „Start“.
  • Warten Sie, bis die Aufnahme beginnt. Die Teilnehmer werden benachrichtigt, wenn die Aufzeichnung beginnt oder stoppt.
  • Um die Aufzeichnung zu stoppen, klicken Sie auf Aktivitätsaufzeichnung und dann auf Aufzeichnung beenden.
  • Klicken Sie im angezeigten Popup-Fenster auf Aufnahme beenden. Und die Aufzeichnung stoppt automatisch, wenn die Teilnehmer das Meeting verlassen.


Hinweis: Die Aufzeichnung wird in Google Drive im Ordner „Mein Drive“ im Ordner „Meet-Aufzeichnungen“ gespeichert und Sie können die Aufzeichnung herunterladen.


Allerdings findet Android in manchen Fällen die Funktion zum Aufzeichnen von Besprechungen oft nicht und es gibt auch die integrierte Bildschirmaufzeichnungsfunktion des Telefons, die bei der Aufzeichnung keinen Ton wiedergibt. Wir empfehlen daher die Verwendung zusätzlicher Anwendungen wie XRecorder im Google Playstore.


Das ist unsere Diskussion darüber, wie man Google Meet von Android, iOS und Laptop aufzeichnet. Ich hoffe, dieser Artikel war hilfreich für Sie und danke fürs Lesen.